20121212-Jericho

Kompaktseminar für Multiplikatoren:

„Männer im Betrieb(s)Zustand – Männer gesundheitlich besser verstehen und effektiver erreichen“

  • Ganztagesveranstaltung
  • Ziele
    • Begeisterung fürs Thema Männergesundheit transportieren und dies mit anderen teilen
    • Männer „wahrnehmen und nicht immer werten“
    • „Kniffe“ für die Arbeit mit Männern entwickeln, neue Wege verdeutlichen, für diese Arbeit ermutigt werden
    • Das eigene Rollenverständnis und die eigene Haltung reflektieren
    • Struktur für Vorgehen entwickeln (Ansprache, Kommunikation, Gesundheitsförderung)
  • Teilnehmer/Zielgruppe
    • Interdisziplinärer Ansatz
    • BGM-Manager
    • BEM-Manager/ Verantwortliche
    • Schwerbehindertenvertreter (SBV)
    • Ärzte/ Betriebsärzte
    • Betriebsräte
    • Krankenkassen (BGM/Prävention)
    • HR-Verantwortliche/Personaler
    • Führungskräfte
    • selbständige Trainer
  • Inhalte
    • Männergesundheit – Zahlen, Daten und Fakten aus Deutschland
    • Typisch männliche gesundheitliche Risikofaktoren und Gesundheitsverhaltensweisen
    • Gesundheit vs. Krankheit – das Sorge-Vorsorge-Modell
    • Gefahrenkognition – subjektive vs. objektive Einschätzung von gesundheitlichen Risiken im Hinblick auf häufig gezeigte Erkrankungen von Männern
    • Gesundheitliche „Stärken“ und „Schwächen“ des anderen Geschlechts
    • Die männliche Rolle heute
    • Nachmittags wahlweise nach Bedarf der TN:
      1. Das Männergesundheitsgespräch – Mit Männern über Gesundheit sprechen
      2. Die Männergesundheitskommunikation – Männer im öffentlichen Raum zum Thema Gesundheit erreichen
      3. Die Männergesundheitsförderung – männerspezifische Beispiele aus der Praxis zu den Themen Vorsorge, Ernährung, Bewegung und Ausgleich
    • Die kleine Praxis für den Alltag – die männliche Selbst“vor“Sorge in Form der Männerstunde
    • Abschlussrunde mit 5-Finger-Feedback
  •  Methoden
    • Expertenvorträge zum aktuellen wissenschaftlichen Stand und aus der betrieblichen Praxis
    • Gruppenarbeit
    • Rollenspiele
    • Erfahrungsaustausch
    • Reflexion in Kleingruppen
  • Räumliche/technische Voraussetzungen:
    • Stuhlkreis
    • Laptop/Beamer
    • Pinnwand und Moderationskoffer
    • Flipchart
  • Enthalten sind
    • 1x Teilnahme-Zertifikat
    • 1x Fotodokumentation des Seminars sowie alle Folien per Dropboxdownload
    • 1x Buch „Männer im Betrieb(s)Zustand – Der Praxisratgeber zur Männergesundheit“

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gerne per Mail unter pk@maenner-im-betrieb.de.